Mainbrücke Horhausen – der Stahlkoloss macht sich auf die Reise

Die Brücke bei Horhausen stellt als Teilstück der überregionalen Verbindungsachse zwischen den Autobahnen A 3 und A 70 einen bedeutenden Übergang über den Main und Autobahnzubringer dar. Im Herbst 2019 begannen die Arbeiten, um das sanierungsbedürftige Bauwerk zu erneuern. Kleeblatt Medien hat den Einschwimmvorgang der Stahlkonstruktion der Bogenbrücke am 28.11.2020 live festgehalten – der erste Meilenstein im Rahmen der derzeit größten Brückenbaumaßnahme des Staatlichen Bauamts Schweinfurt. Auf der eigens hierzu eingerichtete Projektwebseite können Interessierte Interviews der Projektverantwortlichen, eine Animation zum Bauablauf und weiterführende Informationen zum Baufortschritt abrufen. Auch der Livestream selbst wurde festgehalten.

Mehr Informationen finden Sie hier

Zurück